Ferien auf der Ostsee-insel Usedom

Ferienwohnung Heringsdorf

Willkommen in Heringsdorf!

Heringsdorf ist ein malerisches Seebad auf der Insel Usedom an der Ostsee im Nordosten Deutschlands. Es gehört zu den Kaiserbädern, zu denen auch Ahlbeck und Bansin gehören. Auf unserer Website finden Sie eine große Auswahl an Ferienhäusern, Ferienwohnungen und anderen Unterkünften in Heringsdorf und Umgebung.​​​​​​​
​​​​​​​Mehr lesen 

Ferienwohnung Heringsdorf buchen

Sehen in Heringsdorf

Seebrücke Heringsdorf

Die Heringsdorfer Seebrücke ist mit beeindruckenden 508 Metern die längste Seebrücke Deutschlands. Sie reicht weit in die Ostsee hinein und bietet einen atemberaubenden Blick auf das Meer und die Küstenlinie. Zahlreiche Geschäfte, gemütliche Restaurants und sogar ein Kino machen die Seebrücke zu einem lebendigen Treffpunkt und zentralen Anziehungspunkt in Heringsdorf.

Villa Irmgard

Ein historisches Kleinod und ein Muss für Kulturinteressierte ist die Villa Irmgard. Das elegante Gebäude, das heute als Museum dient, bietet einen faszinierenden Einblick in das Leben und Schaffen des berühmten russischen Schriftstellers Maxim Gorki, der hier einst lebte. Die Ausstellung mit persönlichen Gegenständen und Originaldokumenten vermittelt einen authentischen Blick auf die Geschichte und Literatur dieser Zeit.

Bäderarchitektur in Heringsdorf

Bekannt ist Heringsdorf auch für seine prachtvolle Bäderarchitektur. Die Villen und Gebäude aus der Gründerzeit, die das Ortsbild prägen, wurden liebevoll restauriert und verleihen Heringsdorf einen unverwechselbaren Charme. Diese architektonischen Meisterwerke spiegeln die Pracht und Eleganz vergangener Epochen wider und erzählen Geschichten von den wohlhabenden Badegästen, die hier einst ihre Sommerfrische verbrachten.

Ostsee-Therme Heringsdorf

Für Erholung und Entspannung bietet die Ostsee-Therme Heringsdorf  ideale Voraussetzungen. Das große Wellness- und Erlebnisbad ist ganzjährig geöffnet und bietet eine Vielzahl von Thermalbecken mit wohltuend warmem Wasser. Die Saunalandschaften laden zum Entspannen ein und verschiedene Wellness-Anwendungen sorgen für körperliches und seelisches Wohlbefinden. Die Ostsee-Therme ist der ideale Ort, um sich zu erholen und die heilende Wirkung des Wassers zu genießen.

Heringsdorf Usedom - Urlaub an der Ostsee

Ausgewählte Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Heringsdorf

Appartement mit Schlafzimmer und Terrasse

Seebad Heringsdorf, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland

4 Personen

1 Schlafzimmer

1 Badezimmer

€ 233 pro Nacht

Ferienwohnung mit einem Schlafzimmer und Terrasse

Seebad Heringsdorf, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland

4 Personen

1 Schlafzimmer

1 Badezimmer

€ 267 pro Nacht

Ferienwohnung mit Terrasse

Seebad Heringsdorf, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland

4 Personen

1 Schlafzimmer

1 Badezimmer

€ 237 pro Nacht

Apartment Wohnung mit 1 Schlafzimmer und Balkon

Seebad Heringsdorf, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland

2 Personen

1 Schlafzimmer

1 Badezimmer

€ 186 pro Nacht

Tun in Heringsdorf

Heringsdorf mit seinem langen, feinen Sandstrand

Heringsdorf lockt mit einem langen, feinsandigen Strand, der zum Sonnenbaden, Schwimmen und zu erholsamen Strandspaziergängen einlädt. Der Strand bietet viel Platz für Erholung und Freizeitaktivitäten und die sanften Wellen der Ostsee sind für Erwachsene und Kinder gleichermaßen geeignet. Die saubere Luft und das klare Wasser tragen zur Erholung bei, die gepflegten Strandabschnitte sorgen für einen angenehmen Aufenthalt.

Paradies für Radfahrer und Wanderer

Die Umgebung von Heringsdorf ist ein Paradies für Radfahrer und Wanderer. Gut ausgebaute Rad- und Wanderwege führen durch die malerische Landschaft Usedoms, vorbei an dichten Wäldern, idyllischen Seen und charmanten Dörfern. Diese Routen bieten nicht nur sportliche Betätigung, sondern auch die Möglichkeit, die vielfältige Flora und Fauna der Region hautnah zu erleben. Besonders empfehlenswert sind Touren entlang der Küste mit atemberaubenden Ausblicken auf die Ostsee.

Segeln, Windsurfen und Stand-up-Paddling

Für Wassersportler ist die Ostsee ein wahres Eldorado. Die ruhigen, aber windigen Bedingungen sind ideal für Aktivitäten wie Segeln, Windsurfen und Stand-up-Paddling. Zahlreiche Anbieter vor Ort bieten Ausrüstung und Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene an, so dass jeder die Möglichkeit hat, die verschiedenen Wassersportarten auszuprobieren und zu genießen

Golf spielen Golfpark Balmer See

Golfliebhaber finden in Benz, in der Nähe von Heringsdorf den Golfpark Balmer See mit herausfordernden Plätzen und einer wunderschönen Naturkulisse. Der Golfpark bietet mehrere 18-Loch-Plätze, die sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet sind. Die gepflegten Fairways und Greens, umgeben von der idyllischen Landschaft Usedoms, sorgen für ein unvergessliches Golferlebnis. Hier kann man nicht nur seinem Hobby nachgehen, sondern auch die Ruhe und Schönheit der Natur genießen.

Tipp: Kurwald und Heilwald Heringsdorf

Der Kur- und Heilwald ist ein einzigartiges Naturerlebnis und Rückzugsort für Urlauber. Die Besucher können auf speziell angelegten Wegen wandern, die heilende Wirkung der Waldluft genießen und an geführten Waldbaden teilnehmen. Der Wald ist nicht nur schön, sondern auch gesund, denn die Luft ist reich an ätherischen Ölen.

Große Auswahl an Ferienhäusern in Heringsdorf

Bansin verfügt über eine große Auswahl an Ferienhäusern, die mit allen modernen Annehmlichkeiten ausgestattet sind, um Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten. 

Häufig gestellte Fragen zu Heringsdorf

Wie ist das Wetter in Heringsdorf?
Ein Ferienhaus in Heringsdorf zu mieten lohnt sich das ganze Jahr über. Das Wetter in Heringsdorf ist in den Sommermonaten (Juni bis August) meist mild und angenehm mit Durchschnittstemperaturen zwischen 18 und 24 Grad Celsius. Herbst und Frühling sind kühler, aber immer noch ideal für Spaziergänge und Erkundungen. 

Welche Unterkünfte gibt es in Heringsdorf?
​​​​​​​In Heringsdorf finden Sie bei Ostsee365.de eine große Auswahl an Unterkünften, von luxuriösen Villen über Ferienhäuser bis hin zu Ferienwohnungen. Über die Suchmaske finden Sie ganz einfach Ihre Unterkunft.

Was können Familien in Heringsdorf unternehmen?
Familien können den Strand genießen, das Tropenhaus Bansin besuchen, Fahrradtouren unternehmen oder einen Tag in der Ostseetherme verbringen. Auch ein Ausflug zur Schmetterlingsfarm in Trassenheide ist für Kinder spannend.

Welche kulinarischen Spezialitäten kann man in Heringsdorf probieren?
Zu den lokalen Spezialitäten gehört frischer Ostseefisch wie Hering, Dorsch und Zander. Viele Restaurants bieten auch regionale Gerichte wie Usedomer Wild und Sanddornprodukte an.

Gibt es in Heringsdorf kulturelle Veranstaltungen?
Ja, Heringsdorf bietet eine Vielzahl kultureller Veranstaltungen, darunter das Usedomer Musikfestival, die Heringsdorfer Kaisertage und verschiedene Konzerte und Ausstellungen in der Villa Irmgard.

Was gibt es in Heringsdorf zu sehen?
Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten gehören die Seebrücke Heringsdorf, die historische Bäderarchitektur, das Museum Villa Irmgard und die Ostsee-Therme. Empfehlenswert ist auch ein Spaziergang entlang der Kaiserbäder-Promenade.

Wie erreiche ich Heringsdorf?
​​​​​​​Anreise mit dem Auto
Heringsdorf ist über die A20 und die B110 zu erreichen. Die Anfahrt erfolgt über die Peenebrücke in Wolgast oder über die Zecheriner Brücke. Von Berlin aus dauert die Fahrt etwa zweieinhalb bis drei Stunden, von Hamburg aus etwa dreieinhalb bis vier Stunden.

Mit dem Flugzeug
Der Flughafen Heringsdorf (HDF) wird saisonal von verschiedenen deutschen und europäischen Städten angeflogen. In den Sommermonaten gibt es Direktverbindungen von Städten wie Frankfurt, Düsseldorf, Stuttgart und Wien. Vom Flughafen gelangen Sie in kurzer Zeit mit dem Taxi oder einem Shuttle-Service nach Heringsdorf.

Gibt es einen Hundestrand in Heringsdorf?
Heringsdorf und die umliegenden Kaiserbäder sind generell sehr hundefreundlich. Viele Unterkünfte, Restaurants und Cafés sind hundefreundlich, so dass einem entspannten Urlaub mit Hund nichts im Wege steht.
Natürlich darf der Hund auch mit an den Strand. Der Hundestrand in Heringsdorf befindet sich westlich der Seebrücke in der Nähe des Strandes an der Grenze zu Ahlbeck. Dieser Strandabschnitt ist besonders gekennzeichnet und erlaubt Hunden das freie Laufen und Spielen im Wasser. Hundebesitzer finden hier ausreichend Platz, um gemeinsam mit ihren Hunden die frische Seeluft zu genießen.

Andere Urlaubsorte auf Usedom